Rettungsschwimmer im Wasserrettungsdienst

Unsere fleißigen Nachwuchswasserwachtler fanden sich samstags an der Wachhütte am Neubeurer See ein. Sie lernten vormittags in der Theorie den Umgang mit belastenden Situationen im Einsatz, die Verwendung mit den verschiedenen Rettungsmitteln, Suchtechniken, der Funktionsweise der Atmung und des Blutkreislaufes sowie der Dokumentation im Einsatz. Dies durfte sie Teilnehmer auch in der Praxis üben. Am […]

Schnorchelabzeichen bestanden

Heute wagten sich sechs mutige Wasserwachtler in das 14 Grad warme Wasser bei 9 Grad Außentemperatur.
Vier Teilnehmer unserer Ortsgruppe, ein Kamerad der Wasserwacht Oberaudorf und eine Kollegin der Wasserwacht Bernau lernten die Basics verschiedener Schnorchel- und Suchtechniken.
Morgen und am Sonntag wird ihr Wissen am und im Neubeurer See erweitert.
Danach dürfen sich die Teilnehmer nach bestandener Prüfung Rettungsschwimmer im Wasserrettungsdienst nennen.
Diese Ausbildung wird benötigt, um aktiv am Wachdienst teilnehmen zu dürfen.
Dies dient auch als Grundlage für die weitere Ausbildung zum Wasserretter. Vielen Dank an das Schwimmbad Großholzhausen, dass wir bei euch den Kurs abhalten durften!